Preise und Leistungen
Gültig seit 01.01.2014

Für EINRICHTUNGEN mit kommerziellem Hintergrund wird in ganz Deutschland folgendes Angebot bereitgehalten:

  Barpreis Überweisung
bis zu 3 Aufführungen  190 €  210 €

Vor- oder Nachmittag, bis zu 6 Aufführungen:
im Mix von Gruppen und Einzel (an einem Vor- oder Nachmittag)

 250 €  275 €
Tageseinsatz, bis zu 10 Aufführungen
im Mix von Gruppen und Einzel (ganzer Tag)
 330 €  360 €

 

Nach jeder Gruppen-Aufführung werden 15 Min Pause benötigt!

BITTE UNBEDINGT DIE RICHTLINIEN
ZUR VERANSTALTUNGSPLANUNG LESEN:

45 min je Gruppe (10-15 Personen)
20 min je  Einzelbegleitung


Oft wird in möglichst kurzer Zeit die höchstmögliche Zahl von Aufführungen angestrebt.
"Kunst am Fließband“ kann aber keine Qualität in sich tragen.
Aber um Qualität geht es bei diesem Programm!
Mit einem liebevoll gestalteten Gesamtprogramm sollen Menschen berührt werden.
Dies benötigt Zeit und auch eine gewisse Spannkraft, die für und zu jedem Publikum stets neu aufgebaut werden muss.

Daraus ergibt sich folgende Planungsempfehlung, die Grundlage einer Buchung darstellt:

 

GRUPPEN                                                                                                  
Die Startzeiten von Veranstaltungen für kleine Gruppen (max 10 – 15 Personen) sollten wenigstens 45 min auseinander liegen.                                                                                                                                
Eine solche Aufführung setzt sich aus diesen Elementen zusammen:                                                     

Musik: 5min
pers. Vorstellung, Geschichte(n) rund ums Marionettentheater: 5min
Puppenstück: 10 – 15min
Individueller Besuch der Puppen: 05 – 10min
Verabschiedung mit Musik: 5min

 

Umbau der Bühne: 5min
Umzug in den nächsten Bereich, postieren der Bewohner: 5 - 10min
Pause für den Akteur: 5min

 

EINZELBEGLEITUNGEN
Einzelbegleitungen sollten 20 min auseinander liegen.
Auch Einzelbegleitungen sind Auftritte! Daher rührt ein „bis zu“ in der Preisliste.   

                 

SONSTIGE AUFTRITTE MIT BESONDEREN ANFORDERUNGEN (wie vor größeren Gruppen  oder Gottesdienste) bedürfen noch weiterer Absprache.                                                                             

BITTE BEDENKEN:
Längere Stücke, Zugaben, persönliche Wünsche und Fragen, blockierte Fahrstühle etc. lassen einen solchen Zeitplan schnell eng werden. 
Also sollte auch ein wenig zusätzlicher Spielraum eingerechnet werden!
Neben der großen Nähe zum Publikum ist und bleibt die Flexibilität die größte Stärke des Theaters aus der Truhe. 
Mit einer persönlichen Absprache lässt sich eine Buchung optimal Ihren persönlichen Bedürfnissen anpassen.

FAHRTKOSTEN
Gelingt es, eine Vorstellung (wo auch immer in Deutschland) in eine Tournee einzubinden, entfallen sämtliche Fahrtkosten.
Der o.g. Preis wäre dann die einzige zu zahlende Summe.
Die Generaldirektion ist stets bemüht, bei Wunschterminen weitere Auftraggeber zu finden, und eine Tournee zu organisieren.
Nur bei einer Direktbuchung zu einem Termin, den die Bühne ausschließlich für einen einzelnen Veranstalter wahrnehmen würde, entstünden zusätzliche Kosten.

Alle Preise incl. 7% MwSt.

 

PRIVAT
Für private Veranstaltungen (bspw. Kindergeburtstage) in der REGION* des Bühnenstammsitzes gilt:
Erste Vorstellung mit Auf- und Abbau: 50 €
jedes weitere Stück aus dem Repertoire: 20 €
Fahrtkosten  ab Zentrum Northeim  (Hin- und Rückweg) pro km: 0,30 €


*Bei Auftritten außerhalb Südniedersachsens einfach mal anfragen, wir finden eine Lösung!